Bio-Putzmittel & Öko-Reinigungsmittel

Unsere Bio-Putzmittel mit aktiven Mikroorganismen stehen herkömmlichen Reinigungsmitteln in nichts nach. Genauso zuverlässig wirken sie zudem nachhaltig, denn die aktiven Mikroorganismen führen die Arbeit fort und schützen vor neuem Schmutz, nachdem Sie geputzt haben. Vollständig biologisch abbaubar und ohne Tierversuche in Deutschland hergestellt. Sie schonen die Umwelt und tun Ihrer Familie etwas Gutes!

Ideal für alle Oberflächen wie Boden, Arbeitsflächen und sehr viele Materialien. Perfekte für Haushalt, Küche und Auto.

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Was ist ein biologisches Putzmittel?

  Frei von synthetischen Stoffen

  Nachhaltige Verpackung

  Mikroplastikfrei

  Beseitigen nachhaltig die krassesten Verschmutzungen

Öko-Reinigungsmittel zeichnen sich durch pflanzliche und mineralische Rohstoffe aus. Sie enthalten keine Chemikalien wie zum Beispiel Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Lösungsmittel. Die pflanzlichen und pflanzlich-mineralischen Tenside, die in Öko-Putzmitteln enthalten sind, wachsen nach und sind bedeutend einfacher abzubauen. 

Biologische Reinigungsmittel schonen die Umwelt, Ihre Haut und die Gesundheit Ihrer Familie.

Worauf Sie beim Kauf eines Bio-Reinigers achten sollten

Leider sind die Begriffe Bio oder Öko im Zusammenhang mit Putzmittel nicht geschützt und sind nicht zwingend aussagekräftig. Es gibt allerdings Labels wie Ecocert oder die EU Umweltblume. 

Unsere Ansprüche sind höher! Unsere Produkte sind zu 100% biologisch abbaubar und enthalten keinerlei synthetische Stoffe. Die enthaltenen Mikroorganismen unterstützen dabei den biologischen Abbau. Von Ihrem Zuhause bis in die Kläranlage.

Was sind pflanzliche Tenside?

Tenside sind Substanzen, die häufig in Waschmitteln verwendet werden, denn deren Moleküle binden sich einerseits an fettige Substanzen und gleichzeitig an Wasser. Sie binden Schmutz an sich, der sich danach auswaschen lässt.

In der Reinigungsindustrie werden sowohl synthetische Tenside als auch pflanzliche Tenside verwendet:

Natürliche Tenside: Synthetische Tenside:
  • Sind pflanzlichen Ursprungs
  • Werden aus Erdöl hergestellt
  • Werden nachhaltig auf Basis heimischer Pflanzen gewonnen
  • Verursachen eine hohe Umweltbelastung bei der Herstellung
  • Sind haut- und umweltschonend
  • Manche Tenside sind für Menschen schlecht verträglich
  • Sind größtenteils biologisch abbaubar
  • Sind nicht vollständig biologisch abbaubar

Welche sind die schlimmsten Gifte in herkömmlichen Reinigungsmitteln?

Vorsicht bei Reinigern mit diesen Inhaltsstoffen:

  • Tenside auf Erdölbasis
  • Synthetische Farb- und Duftstoffe (Allergieauslöser)
  • Lösungsmittel/Konservierungsstoffe
  • Phosphate, Paraffine und Silikone
  • Optische Aufheller
  • Gen- und Nanotechnik

Tipp: Der Schlüssel ist die richtige Dosierung

Auch wenn Putzmittel biologisch sind, müssen sie abgebaut werden. Nehmen Sie immer mechanische Putzmittel zur Hilfe und verwenden Sie unsere biologischen Reiniger sparsam, ein Tropfen genügt meistens. Lassen Sie das Produkt einwirken, damit die aktiven Mikroorganismen ihre Arbeit tun können und Ihnen das Leben erleichtern.

Was bedeutet “biologisch abbaubares Putzmittel”?

Mikroorganismen und deren Enzyme zersetzen ein Material in seine elementaren Bestandteile, z.B. in Kohlenstoff, Sauerstoff, Wasserstoff und weitere Mineralien. Je nach Material dauert dieser Prozess länger oder kürzer. Gelangen Abwässer unbehandelt in die Gewässer, bleibt die giftige Wirkung der Tenside für die Wasserlebewesen bestehen.

Tenside sind für Wasserorganismen schädlich und müssen nach Detergenzienverordnung (EG) Nr. 648/2004 unter Laborbedingungen innerhalb von 28 Tagen vollständig abgebaut sein. Erfüllen Tenside diese Bedingung, werden sie in der Kläranlage innerhalb weniger Stunden abgebaut.

Facilia-Produkte fördern die biologische Abbaubarkeit 

Facilia setzt einen drauf: Die enthaltenen Mikroorganismen unterstützen die biologische Abbaubarkeit: Bei der Anwendung, auf dem Weg zur Kläranlage und in der Kläranlage selber.

Welche Putzmittel sind biologisch abbaubar?

Unsere ökologischen Reinigungsmittel mit aktiven Mikroorganismen sind zu 100% biologisch abbaubar, enthalten keinerlei synthetische Stoffe oder künstliche Duftstoffe. Achten Sie beim Kauf auf folgende Punkte:

  • Ohne Konservierungs- und Duftstoffe, ohne Petrochemie
  • Ausschließlich pflanzliche Tenside
  • Umweltfreundlich hergestellt und biologisch abbaubar
  • Mikroplastikfrei
  • Hohe Reinigungsleistung selbst bei geringer Dosierung

Umweltfreundlich und sparsam

Bei unseren Produkten werden Sie feststellen, dass nachhaltige und gute Reinigung nicht unbedingt teuer sein muss. Heutzutage ist Nachhaltigkeit bei Reinigungsmitteln sehr wichtig, denn Putzmittel belasten die Natur und ihre Verpackungen produzieren nicht unerheblich viel Müll. Doch mit unserem Bio Reiniger erhalten Sie ein Produkt, das sparsam dosiert werden kann und trotzdem seine gesamte Wirkungskraft entfaltet. So haben Sie lange etwas von Ihrem Reiniger und müssen für eine Reinigung nur geringe Mengen verwenden. Zudem können Sie die Dosierung nach einigen Reinigungsvorgängen weiter reduzieren, da die Oberflächen von den Mikroorganismen profitieren. Dabei agieren die Mikroorganismen ausschließlich auf natürlicher Basis und es werden keine chemischen Zusatzstoffe benötigt. So leisten Sie einen wertvollen Beitrag für die Natur und schützen die zu reinigenden Flächen nachhaltig. Mit unserem Produkt produzieren Sie aufgrund der niedrigen Dosierung weniger Müll und tun der Umwelt etwas Gutes.

Überall einsetzbar im Haushalt

Das Besondere an dem Bio Putzmittel ist, dass es überall im Haushalt eingesetzt werden kann und Flächen nachhaltig und gründlich reinigt. Ohne viel Aufwand putzen und Sie sehen sofort den Unterschied. Die behandelten Flächen glänzen und riechen außerdem gut. Dem Bio Reiniger können aufgrund seiner besonderen Eigenschaften sehr gute Reinigungskräfte zugeschrieben werden. Und das Beste? Durch Ihre Reinigung erleichtern Sie weitere Putzvorgänge, da die Oberflächen durch das Bio Putzmittel weniger angreifbar werden.

 

Bakterien haben keine Chance

Bei herkömmlichen Produkten werden Bakterien gründlich auf chemischer Basis entfernt, jedoch siedeln sich direkt nach dem Putzvorgang erneut Bakterien auf den Oberflächen an, die beim nächsten Putzvorgang erneut aufwendig entfernt werden müssen. Nicht jedoch mit unseren Reinigungsmitteln. Bakterien haben hier keine Chance und werden gründlich entfernt.

Mikroorganismen kommen zum Einsatz
Sie besiedeln die Oberflächen. Diese werden glatter und weniger anfällig für neue Bakterien. Gleichzeitig stauben mit unserem Bio Putzmittel behandelte Flächen nicht mehr so stark ein und erneuter Schmutz lässt sich leichter entfernen. Das Bio Putzmittel kann daher in vielen Bereichen zum Einsatz kommen und reinigt nachhaltig und langfristig effektiv. Dabei wirken die Mikroorganismen auf allen Oberflächen gleich!