Warenkorb
  • Gratis Versand in DE (ab € 18,–)
  • 30 Tage Geldzurück-Garantie
  • Kostenlose Retoure

Mikrobiologische Reinigungsmittel – Effektiv und zugleich schonend für die Umwelt

Gute Neuigkeiten aus der Reinigungsindustrie: Mikrobiologische Reinigungsmittel bieten einen echten Reformwert, wenn es darum geht, umweltschonend zu putzen.
In diesem Beitrag sehen wir uns genauer an, was es mit dem modernen Reiniger auf sich hat und wie uns Mikroorganismen zu einer nachhaltigen Haushaltskultur helfen können.

Dreckweg Natur in Wiese, Bio-Putzmittel

Die Idee hinter den mikrobiologischen Reinigungsmittel ist, dass Mikroorganismen wie Bakterien, Hefen und Mikroalgen im Reinigungsmittel eingesetzt werden, um auf natürliche Weise Verschmutzungen den Kampf anzusagen.

Mikroorganismen spielen im gesamten Naturkreislauf, darunter auch im menschlichen Körper, eine unabdingbare Rolle, wenn es um Erneuerung, Revitalisierung und natürliche Reinigung geht.
Und so hat sich die Firma facilia die Eigenschaften dieser positiven Bakterien zunutze gemacht, um das Zuhause auf nachhaltige Weise anstelle von Chemie zu reinigen.

Was sind Mikroorganismen?

Mikroorganismen werden in drei Kategorien eingeteilt:
Positiv, negativ und neutral – letzteres macht die Mehrheit der Mikroorganismen aus, die sich daran anpasst, ob es negative oder positive Mikroorganismen vorherrschen.
Negative Mikroorganismen verursachen Fäulnis, schlechte Gerüche und können verantwortlich für die Verbreitung von Krankheiten sein. Positive Mikroorganismen bauen ein förderliches Milieu auf, wie zum Beispiel im Waldboden oder im Kompost. Sie wirken sich gut auf die Gesundheit der Umgebung auf und unterstützen gleichzeitig die Verbreitung der positiven Mikroorganismen. In einem Milieu voller positiver, aktiver Mikroorganismen haben also Krankheitserreger und unerfreuliche Gerüche keine Chance.

Mehr dazu finden Sie hier: Ratgeber zu Mikroorganismen

Und wie funktioniert die Reinigung mit Mikroorganismen?

Diese positiven und aktiven Mikroorganismen, die in den Reinigungsmitteln von facilia enthalten sind, entziehen den Bakterien, die sich zum Beispiel auf Oberflächen im Haushalt angesammelt haben, die Nahrungsgrundlage:
Verschmutzungen und organische Rückstände werden von den Mikroorganismen zersetzt. Die Reinigung funktioniert auch bei starken Verschmutzungen und schwer zugänglichen Stellen verschmutzter Gegenstände. Ab und zu ist es vonnöten, die Reinigung mit den Mikroorganismen wiederholt durchzuführen.

Wo können mikrobiologische Reinigungsmittel angewendet werden?

Mikroorganismen können in vielen Bereichen des Haushalts erfolgreich zur Reinigung angewendet werden. So gibt es mikrobiologische Allzweckreiniger, die im Badezimmer, in der Küche, sowie auf Böden, im Auto und auch zur Reinigung von Textilien zum Einsatz kommen. Weiterhin gibt es spezielle Reiniger zur Entfernung besonders fett belasteter Oberflächen wie dem Grill und auf dem E-Herd. Da diese noch effizienter reinigen als die mikrobiologischen Allzweckreiniger, bieten sich diese auch zum Einsatz in Gaststätten und in der Lebensmittelindustrie.

Nieriech Natur Geruchsvernichter Schuhe, Bio-Putzmittel

Wie ist das mit der Beseitigung von Gerüchen?

Schlechte Gerüche werden durch Reinigungsmittel, die Mikroorganismen enthalten, bekämpft. Ursache für die schlechten Gerüche sind nämlich negative Mikroorganismen. So können Sie überall dort eingesetzt werden, wo sich durch organische Substanzen üble Gerüche gebildet haben – wie zum Beispiel im Badezimmer, im Müllbehälter, im Keller und auf der Wickelunterlage. Die Geruchsursache wird durch die Mikroorganismen beseitigt. Wenn die Oberflächen regelmäßig mit mikrobiologischen Reinigungsmittel geputzt werden, beugen sie der Entstehung von schlechten Gerüchen vor.

Welche Vorteile haben mikrobiologische Reinigungsmittel?

Der Vorteil von mikrobiologischen Reinigungsmitteln gegenüber chemischen, antibakteriellen Haushaltsreinigern ist, dass lediglich die negativen Mikroorganismen bekämpft werden. Während antibakterielle Reinigungsmittel auch das Milieu von nützlichen Bakterien zerstören, gehen mikrobiologische Reiniger schonend, aber gleichermaßen effektiv im Umgang mit krankheitserregenden Bakterien und Gerüchen um.
Zum Teil können antibakterielle Reinigungsmittel Grund für die Entstehung von Allergien und Ekzemen sein. Ist die Anzahl der natürlichen, positiven Bakterien im Haushalt reduziert, kann das Immunsystem anfälliger auf Krankheitserreger reagieren und geschwächt werden.

Facilia Icon Biologisch abbaubare Verpackungen hellgrün

Biologisch abbaubar

Facilia Icon Ohne giftige Stoffe hellgrün

Natürliche Inhaltsstoffe

Facilia Icon Bio-Produkt hellgrün

Sicher für die Umwelt

Sind mikrobiologische Reinigungsmittel schädlich oder gefährlich?

Nein. Unsere Reinigungsmittel sind hochdosierte Konzentrate aktiver Mikroorganismen, die je nach Bedarf mit Wasser angemischt werden. Sie sind auf natürlicher Basis und weder schädlich noch gefährlich. Je öfter sie zum Einsatz kommen, umso gesünder wird das Bakterienmilieu Ihres Haushalts.

Steigen Sie jetzt auf unsere mikrobiologischen, nachhaltigen Reinigungsmittel um. Sie tun damit der Umwelt und den nachfolgenden Generationen einen Gefallen. Die Reinigungsmittel, die unser junges Unternehmen Facilia anbietet, sind derzeit in Deutschland an Natürlichkeit und Chemiefreiheit nicht zu übertreffen. Außerdem haben sie die höchste Konzentration an Mikroorganismus – Stämmen.
Um sich ein Bild von unseren Reinigungsmitteln zu machen, empfiehlt sich besonders das Bio-Allzweckreiniger-Konzentrat, der mit Anwendungsflasche nach Hause geliefert wird. Er ist nicht nur effektiv und vielfältig anwendbar für diverse Oberflächen im Haushalt, sondern zudem preisgünstig.
Facilia bietet außerdem Schimmelentferner, spezielle Reinigungsmittel für fettige Oberflächen sowie mikrobiologischen Gartendünger an.

Hier finden Sie noch mehr Infos zu Mikroorganismen: Ratgeber zu Mikroorganismen

4 comments

  1. Bin grade beim Stöbern über den Beitrag gestolpert. Sehr interresante Infos. Hab mir grad das Probierset bestellt. Bin schon sehr gespannt ob es halt was es verspricht.

  2. Christoph Steinlechner

    Hallo Petra. Super!
    Schreib uns gerne deine Erfahrung! Und solltest du Unklarheiten bei der Anwendung haben melde dich einfach bei uns.

  3. Gut zu wissen, dass mikrobiologische Reinigungsprodukte sehr nachhaltig sind. Hoffentlich kann man die demnächst überall kaufen. Ich habe bisher noch nichts davon gehört.

  4. Christoph Steinlechner

    Hallo Herr Schneider,
    ich kann Ihnen unser DRECKWEG NATUR wärmstens empfehlen.

    Hier sogar als kleine Probierflasche erhältlich:
    https://facilia.de/bio-reinigungsmittel/dreckweg-natur-allzweckreiniger-variante/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN UND 10 %* RABATT SICHERN

* Der  Gutschein ist nur für Erstanmelder gültig und hat einen Mindesteinkaufswert von € 20

Ihre E-Mail-Adresse wird nie an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Facilia Bezahlarten

30 Tipps für einen nachhaltigen Haushalt

Kostenloser Ratgeber

Einfache Tipps und Tricks zum Sparen von Plastik und Chemie – für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlfühlklima für Zuhaus